Kolumne

Museen & Ausstellungen in Oberbayern

Von: Holger Schossig

foto-holger-218Wer gerne in Oberbayern ein Museum oder eine Ausstellung besuchen möchte, für den haben wir diese Liste zusammengestellt. Aufgeführt nach Städten von A bis Z. Viel Spaß beim „kulturen“!

Adelschlag – Römervilla Möckenlohe
Wie die Römer früher in unserem schönen Bayern gelebet haben, wird hier lebendig. Ein römischer Gutshof ist ebenso zu sehen, wie ein lebendiges Museum. Römervilla Möckenlohe online

Altötting – Panorama
Im Jerusalem Panorama Kreuzigung Christi wird der Leidensweg von Jesus Christus anschaulich in einem Rundumblick dargestellt. Panorama online

Amerang – EFA Museum für deutsche Automobilgeschichte
Über 220 Ausstellungsstücke, das Älteste von 1886 bis in die Gegenwart, das zeigt dieses Museum in seiner Dauerausstellung. EFA Museum für deutsche Automobilgeschichte online

Bad Reichenhall – Alte Saline
Bad Reichenhall ist für seinen Salzabbau bekannt. Wie früher Salz gefördert wurde, das kann man hier in unterirdischen Stollen und Grotten erforschen. Alte Saline online

Berchtesgaden – Dokumentation Obersalzberg
In der NS-Zeit war der Obersalzberg das Rückzugsgebiet Adolf Hitlers. Als der Obersalzberg 1996 von den Amerikanern wieder an Bayern zurückgegeben wurde, wurde dort ein Dokumentationszentrum eröffnet. Dokumentation Obersalzberg online

Berchtesgaden – Rehmuseum
Das Museum zeigt eine Ausstellung und Sammlung von Herzog Albrecht von Bayern, der in jahrelanger Arbeit viele Exponate zusammengetragen und sich auch der Rehforschung verschrieben hat. Rehmuseum online

Bernried – Museum der Phantasie
Im Museum der Phantasie werden viele unterschiedliche Ausstellungen gezeigt. Von Malerei über die Fotografie bis hin zur Architektur. Museum der Phantasie online

Burghausen – Haus der Fotografie
In diesem Museum dreht sich alles um Fotos und Fotoapparate. Eine große Apparatesammlung erwartet den Besucher ebenso, wie Weltraumfotografie und die Geschichte der Fotografie. Haus der Fotografie online

ChiemseeSchloss Herrenchiemsee
Erbaut Ende des 19. Jahrhunderts, war Schloss Herrenchiemsee das letzte Projekt König Ludwigs II. Das Denkmal an die französischen Bourbonenkönige kann heute besichtigt werden. Es beinhaltet außerdem das König Ludwig II. Museum. Schloss Herrenchiemsee online

Dachau – KZ-Gedenkstätte
Das ehemalige Konzentrationslager Dachau ist heute für jeden zugänglich und erinnert in beklemmender Art und Weise an die Greueltaten im dritten Reich. KZ-Gedenkstätte Dachau online

Dachau – Gemäldegalerie
Über 200 Ausstellungsstücke namhafter Landschaftsmaler sind hier zu sehen. Darunter Carl Spitzweg, Johann Georg von Dillis und Hermann Stockmann. Gemäldegalerie online

Dießen am Ammersee – Carl-Orff-Museum
Das Leben und die Werke von Carl Orff kann der Besucher in dieser Dauerausstellung kennenlernen. Carl-Orff-Museum online

Eichenau – Pfefferminzmuseum
Das einzige Pfefferminzmuseum Deutschlands ist in Eichenau, im Landkreis Fürstenfeldbruck zu finden. Hier kann man die Geschichte und die Technik des Pfefferminzanbaus kennenlernen. Pfefferminzmuseum online

Eichstätt – Museum für Ur- und Frühgeschichte
Das Museum, das auf der Willibaldsburg zu finden ist, zeigt die regionale Entwicklung von der Steinzeit bis zum Frühmittelalter. Museum für Ur- und Frühgeschichte online

Ettal – Schloss Linderhof
Zwischen 1869 und 1886 wurde Schloss Linderhof im Graswangtal von König Ludwig II. erbaut. Heute ist das Schloss natürlich zu besichtigen. Schloss Linderhof online

Freising – Diözesanmuseum
Christliche Kunst des Erzbistums München und Freising – so kurz und knapp lässt sich die Ausstellung umschreiben. Diözesanmuseum online

Grassau – Museum Klaushäusl
Die Geschichte des Soletransports mit einer anschaulichen Pumpstation aus dem Jahr 1810 wird hier anschaulich erklärt. Museum Klaushäusl online

Ingolstadt – Bayerisches Armeemuseum
1879 von König Ludwig II. gegründet, zeigt das Bayerische Armeemuseum eine eindrucksvolle Sammlung, die aus allen Teilen Bayerns zusammengetragen wurde. Bayerisches Armeemuseum online

Ingolstadt – Deutsches Medizinhistorisches Museum
Die Geschichte der Medizin ist spannend und interessant zugleich. Die Dauerausstellung zeigt anschaulich, wie sich die Medizin von der Antike bis in die Gegenwart entwickelt hat. Deutsches Medizinhistorisches Museum online

Ingolstadt – Museum für Konkrete Kunst
In diesem Museum hat man keinen Platz für liebliche Bilder, für Landschaften oder Tiere. Hier dreht sich alles um die Kunst, die sich auf mathematisch-geometrische Grundlagen beruft. Museum für Konkrete Kunst online

Ismaning – Kallmann-Museum
Die Dauerausstellung zeigt die Kunstwerke des 1991 verstorbenen Malers Hans Jürgen Kallmann. Darunter Portraits von Konrad Adenauer, Berthold Brecht und Ernst Jünger. Kallmann-Museum online

Kirchheim – Bajuwarenhof
Hierbei handelt es sich um ein Freilichtmuseum in Kirchheim bei München. Zu sehen gibt es archäologische Funde und frühmittelalterliche Hofanlagen des Oberbayerns vor 1400 Jahren. Bajuwarenhof online

Kochel am See – Franz-Marc-Museum
In Dauer- aber auch in Sonderausstellungen werden hier das Leben und die Werke des Expressionisten Franz Marc gezeigt. Franz-Marc-Museum online

Landsberg am Lech – Historisches Schuhmuseum
Schuhmode aus insgesamt acht Jahrhunderten sind hier zu sehen. Schuhe aus dem Orient, aus China, aus Afghanistan. Aber auch Schuhe bekannter Persönlichkeiten wie von der Kaiserin Elisabeth, von König Ludwig II. und von Steffi Graf. Historisches Schuhmuseum online

Manching – Kelten Römer Museum
Der Name sagt es schon: Viele Ausstellungsstücke der Kelten und Römer sind auf diesem Gelände zu finden. Kelten Römer Museum online

München – Alpines Museum
Die Nähe zu den Alpen kann München nicht leugnen. Deswegen ist in der Landeshauptstadt das Alpine Museum mit seiner Geschichte zum Alpinismus zu finden. Alpines Museum online

München – Alte Pinakothek
Malereien von bedeutenden Künstlern des Mittelalters bis hin zur Mitte des 18. Jahrhunderts sind in dieser bedeutenden Gemäldegalerie zu betrachten. Alte Pinakothek online

München – Bayerische Staatsbibliothek
Fast 9,5 Millionen Bücher, so groß ist der Bestand in einer der bedeutendsten europäischen Universalbibliotheken. Bayerische Staatsbibliothek online

München – Bayerisches Nationalmuseum
Die Kultur- und Kunstgeschichte vom Mittelalter bis heute wird im Nationalmuseum gezeigt. Darunter sind u.a. Werke von Tilman Riemenschneider, Adam Kraft und Ignaz Günther. Bayerisches Nationalmuseum online

München – Deutsches Museum
Ausstellungen aus den Bereichen Naturwissenschaft und Technik kann man hier entdecken. Über 28.000 Exponate sind zu finden. Damit ist das Deutsche Museum das größte naturwissenschaftliche Museum auf der Welt. Deutsches Museum online

München – Deutsches Theatermuseum
In dieser Dauerausstellung findet man Theaterbaupläne, Requisiten, Masken, Bühnenbilder und zahlreiche Kostüme von den Brettern, die die Welt bedeuten. Deutsches Theatermuseum online

München – Neue Pinakothek
Die Kunst des 20. und 21. Jahrhundert findet hier Platz. Darunter sind Werke von Künstlern wie Goya, Cézanne oder Vincent van Gogh. Neue Pinakothek online

München – Staatliche Münzsammlung
Über 300.000 Geldstücke, Medaillen und Geldscheine von der Antike bis in die Gegenwart, sind in dieser Sammlung, die in der Münchner Residenz beheimatet ist, zu finden. Staatliche Münzsammlung online

Neuburg an der Donau – Biohistoricum
Ein Museum und gleichzeitig ein Forschungsarchiv, das sich der Geschichte der Biologie verschrieben hat. Biohistoricum online

Oberschleißheim – Flugwerft
Die zum Deutschen Museum gehörende Flugwerft beheimatet zahlreiche Ausstellungsstücke aus dem Bereich der Luftfahrt, darunter Propellerflugzeuge, Segelflugzeuge, Hubschrauber und auch Raketen. Flugwerft online

Rosenheim – Inn-Museum
Die Schifffahrt auf dem Inn wird in diesem Museum zum Thema gemacht. Wie waren Leben und Arbeit auf einem der wichtigsten Flüsse Bayerns? Inn-Museum online

Ruhpolding – Holzknechtmuseum
Das Leben eines Waldarbeiters von der Salinenzeit bis in die Gegenwart, wird in diesem Museum gezeigt. Holzknechtmuseum online

Schrobenhausen – Europäisches Spargelmuseum
Im weltweit ersten Spargelmuseum wird von der Geschichte und der Technik des Spargelanbaus berichtet. Spargelmuseum online

Traunstein – Katzenmuseum
Über 12.000 Ausstellungsstücke, darunter Katzenfiguren, Bilder, Bücher, Kalender und vieles mehr – alles zum Thema Katze, das zeigt diese Dauerausstellung in Traunstein. Katzenmuseum online

Urfeld am Walchensee – Walchensee-Museum
Die Ausstellung in diesem regionalen Museum zeigt zum einen Kunst von in der Region ansässigen Künstlern, sowie eine heimatkundliche Sammlung. Walchensee-Museum online

Waging am See – Bajuwarenmuseum
Das Leben der Germanen und der Römer im Gebiet um Waging ist der Schwerpunkt dieses Museums. Bajuwarenmuseum online

Wolnzach – Deutsches Hopfenmuseum
Der Hopfenanbau vom 16. bis zum 19. Jahrhundert wird in diesem Museum in Wolnzach dargestellt. Deutsches Hopfenmuseum online

Natürlich wissen wir, dass es in Oberbayern noch eine Reihe weiterer Museen gibt. Dies kann nur eine kleine Auswahl darstellen. Wir haben uns bemüht, die wichtigsten Museen aufzulisten. Wenn Sie glauben, dass noch eines fehlt, dann schreiben Sie uns eine Mail, wir werden es sofort mit aufnehmen.

1 Kommentar zu Museen & Ausstellungen in Oberbayern

  1. Eine sehr schöne Liste – einige dieser besonderen Museen besuche ich mit meinen Gästen auf individuellen Sightseeingtouren dann und wann. Ich werde das als Anregung für neue Ziele nehmen. Obwohl mir klar ist, daß diese Liste nie „vollständig“ sein kann (da das sonst über viele, viele Seiten gehen würde) möchte ich noch das wunderbare Bier- und Oktoberfestmuseum in München (Sterneckerstraße – 5 Minuten vom Marienplatz) erwähnen. Das Haus, in dem es untergebracht ist, stellt als ältestes Bürgerhaus der Stadt (erbaut 1340) selbst eine Sehenswürdigkeit dar, und bietet zudem die Möglichkeit der Einkehr mit schmackhaften Brotzeiten, und natürlich am gscheiten Bier frisch vom Holzfass!

Kommentar hinterlassen