Kolumne

Würzburg im Mozartfieber

Von: Eranie Funderburk

foto-eranie-22Nicht einmal mehr vier Wochen, dann steht Würzburg wieder im Zeichen von Wolfgang Amadeus Mozart. Das Mozartfest findet nun schon seit 89 Jahren in der unterfränkischen Stadt statt. Ganz Würzburg ist dann für einen Monat im Mozart-Fieber.

Die Musik von Wolfgang Amadeus Mozart ist auch heute noch von ganz großer Bedeutung. Der Direktor des Bayerischen Staatskonservatoriums in Würzburg, Hermann Zilcher, hatte 1921 die Vision, die wunderbare Musik des genialen Komponisten in Würzburg mit Hilfe eines Festivals zu etablieren. Eröffnet wurde das Fest der klassischen Sinne im Kaisersaal der Residenz in Würzburg.

Die Kaisersaal-Konzerte - Foto: Oliver Lang, Mozartfest

Die Kaisersaal-Konzerte – Foto: Oliver Lang, Mozartfest

Bis heute ist diese Veranstaltung ein Geheimtipp unter Klassik-Anhängern. Inzwischen zählt diese Veranstaltung zu den renommiertesten und auch ältesten Veranstaltungen in Würzburg. In diesem Jahr sind vom 04. Juni bis zum 4. Juli insgesamt 50 Konzerte geplant.

Mit dabei ist auch eine Vielzahl an bekannten Größen der Klassik. Genießen Sie die Darbietungen der Orchester, Solisten und Dirigenten. Eröffnet wird das Mozartfest von Thomas Hengelbrock und dem Balthasar-Neumann-Ensemble. Neben Janine Jansen, Julian Rachlin, Martin Fröst und Sol Gabetta, können Sie die klassischen Stücke durch die musikalische Begleitung vom Mahler Chamber Orchestra, dem italienischen Orchester „Il Giardino Armonico“, der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen und dem Basler Kammerorchester in vollendeter Klangkunst erleben.

Die Mozartnacht - Foto: Oliver Lang, Mozartfest

Die Mozartnacht – Foto: Oliver Lang, Mozartfest

Die Konzerte werden im Hofgarten der Residenz in Würzburg, im Fürstensaal, im Theater Würzburg, in der St. Johanniskirche und in der Wallfahrtskirche Fährbrück, in der Abteikirche Amorbach im Odenwald, in der Wallfahrtskirche Käppele auf dem Nikolausberg in Würzburg, im Kloster Bronnbach im Taubertal und im Hofgarten Veitshöchheim stattfinden.

Freuen Sie sich über Kammermusik-Matineen, den Cross-over-Projekten und den musikalisch-literarischen Abenden in den Weinkellern der Stadt. Dieser Sommer wird ein aufregender Sommer!

mozartfest1Gönnen Sie sich die Klassik-Veranstaltung der Weltklasse beim Mozartfest in Würzburg und freuen Sie sich auf hochkarätige Stars mit wundervollen Musikarrangements, die Sie für einen Abend in ihren Bann ziehen werden.

Kommentar hinterlassen