Kolumne

Geheimtipp: Vorarlberg und Obergurgl in Österreich

Urlaub in Österreich Urlaub in Österreich
Urlaub in Österreich

Urlaub in Österreich

Wer noch in diesem Winter nach Urlaubsmöglichkeiten sucht, für den haben wir noch einen kleinen Geheimtipp. Urlaub in Österreich! Österreich gilt europaweit zu jeder Jahreszeit – aber besonders jetzt zum Winter, als eines der bevorzugten Urlaubsländer überhaupt.

Die abwechslungsreiche Landschaft, von den Alpen bis zum Flachland am Neusiedler See an der Grenze zum Nachbarland Ungarn, ist für jeden Urlauber von besonderem Interesse.

Die einen können während der Sommermonate in den Bergen wandern oder bergsteigen, andere bevorzugen dagegen das Baden, Schwimmen und den anspruchsvollen Wassersport. Für ein Sightseeing bieten sich übrigens sowohl die Bundeshauptstadt Wien als auch die Hauptstädte der insgesamt neun Bundesländer an, zu denen Innsbruck, Bregenz und Granz gehören. Gerade auch im Winter und in den schneesicheren Wochen und Monaten des Winters zieht es alle Urlauber aber gleichermaßen in die Skigebiete. Abfahrt- und Langlaufski, Schneewandern, Rodeln sowie der abendliche Après-Ski bieten einen Mix aus sportlicher Aktivität in der Natur sowie Unterhaltung und Entspannung.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHA6Ly93d3cueW91dHViZS5jb20vZW1iZWQvSG9tMWstdWcxc1EiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiB3aWR0aD0iNjQwIiBoZWlnaHQ9IjM2MCI+PC9pZnJhbWU+PC9wPg==

Vorarlberg – Mekka zum Skifahren und Skiwandern

Mit einer Fläche von rund zweitausendsechshundert Quadratkilometern und etwa dreihundertsiebzigtausend Einwohnern ist Vorarlberg eines der kleineren Bundesländer. Zu den attraktivsten Tourismusregionen gehören Sommer wie Winter das vierzig Kilometer lange Tal Montafon, das Kleine Walsertal sowie der Bregenzer Wald.

Ein Winterurlaub im Kleinen Walsertal ist dabei schon seit Jahrzehnten nahezu legendär. Ebenso bekannt ist der Ort Lech am Arlberg.

Skifahren in Vorarlberg ist auf einer Höhe von bis zu knapp dreitausend Metern über Normalhöhennull möglich. Skilifte, Skipisten, Beschneiungsanlagen sowie die zahlreichen Skischulen bieten dem Winterurlauber Sport und Aktivität im Freien. Das Spektrum an Unterkünften ist groß. Es reicht vom luxuriösen Mehrsternhotel über gemütliche Frühstückspensionen mit Familienanschluss bis hin zu einem freistehenden Ferienhaus.

Erlebnisurlaube

Erlebnisurlaube

Seiten wie alpdays.at haben das Potenzial dieser Gebiete auch schon lange erkannt und bieten vor allem Erlebnisgeschenke in Vorarlberg und in ähnlichen Bezirken Österreichs an.

Dabei bevorzugen wohl die Mehrheit an Gästen die Unabhängigkeit einer Ferienwohnung – deswegen auch die vielen Angebote auf den Reiseportalen, wie man auch auf der verlinkten Seite ebenfalls eindrucksvoll sehen kann.

Sie versorgen sich selbst und überlegen ad hoc, ob sie die landestypische Küche in Restaurant, Bistro oder Café probieren möchten. Andere entscheiden sich für das geregelte Hotelleben mit Halb- oder Vollpension sowie dem Wellness- und Spa-Bereich im Hause. Im Bademantel führt der Weg vom Hotelzimmer mit dem Lift direkt in den hausinternen Poolbereich.

Die Marke „Urlaub in Österreich“

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHA6Ly93d3cueW91dHViZS5jb20vZW1iZWQvUGpHcjZWcHF1QTgiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiB3aWR0aD0iNjQwIiBoZWlnaHQ9IjM2MCI+PC9pZnJhbWU+PC9wPg==

Ski und Wandern in Obergurgl

Obergurgl ist einer von sieben Ortsteilen der Gemeinde Sölden im österreichischen Bundesland Tirol. Sölden im Ötztal gehört zu den landesweit bedeutendsten Tourismusgemeinden und bietet eine dementsprechend moderne Infrastruktur mit Hotelerie und Gastronomie.

Obergurgl liegt auf einer Höhe von knapp zweitausend Metern über Normalhöhennull am Ende des Gurgler Tals. Für den Wintersport auf den Skipisten stehen zwei Dutzend Seilbahnen in und um Obergurgl zur Verfügung.

Auf einer Höhe zwischen tausendvierhundert und dreitausendzweihundert Metern über Normalhöhennull gibt es hundertfünfzig Kilometer Pistenrouten in den verschiedenen Schwierigkeitsgraden blau, rot und schwarz. Rodelbahn sowie Eislaufplatz sind beleuchtet, und zum Langlaufski können rund vierzig Kilometer gespurte Loipen genutzt werden.

Bergsteigen und Klettern

Bergsteigen und Klettern

In den schneefreien Monaten sind mehrere hundert Kilometer Wanderwege markiert und ausgeschildert. Bergsteigen, Klettern im Freien sowie im Klettergarten bieten Abwechslung und stellen den Urlauber vor so manches Problem.

In Hallen- und Freibädern oder Badeseen sind Baden, Schwimmen und Wasserport möglich. Tennis oder Golf werden sowohl in den Urlaubshotels als auch in Clubs und Anlagen am Ort geboten.

Obergurgl mit seinen Wintersportangeboten ist für viele Urlauber das Ziel für die schönsten Wochen des Jahres. Mehrere Dutzend Berghütten sowie die Gastronomie am Ort bieten in den Abendstunden Unterhaltung beim Après-Ski, der in der kalten Jahreszeit wie selbstverständlich dazugehört.

Bildquelle
Artikelbild: ©panthermedia.net Rainer Junker
Mitte-Links: ©panthermedia.net a. purmann
Unten-Links: ©panthermedia.net Günther Vigl

Kommentar hinterlassen

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück