Kolumne

Die Eltersdorfer Kerwa

Von: Alexandra Koch

Eines der schönsten Kirchweih-Feste in Erlangen ist sicherlich die Eltersdorfer Kerwa. Sie war im vergangenen Jahr das erste Erlanger Kirchweihfest, zu dem ich hingegangen bin, da ich ja in diesem Stadtteil lebe. Mittlerweile habe ich einige andere Kirchweihen besucht – doch die von Eltersdorf muss ich – natürlich nach der berühmten Bergkirchweih – als die Schönste in der Umgebung bezeichnen.

Spaß für Groß und Klein gibt es auf der Egidienkirchweih in Eltersdorf – Foto: Enslin

Die Eltersdorfer Kerwa ist bei den Vereinen in der Umgebung auch überregional bekannt. Nicht nur aus Eltersdorf (ganz im Süden von Erlangen) kommt man hierher, der gesamte Kreis Erlangen-Höchstadt ist vor allem beim alljährlichen Kirchweihumzug mit dabei. Dieser findet traditionell am Kirchweihsonntag statt. Dann zieht man mit Gespannen und Wagen durch den Ortskern. An der Eltersdorfer Egidienkirche wartet ein reichhaltiger Imbiss. Hier findet auch am Montag das abschließende Fest mit Musik und Tanz statt. Da kommen die jungen Mädchen und Burschen zusammen, um bei Tanzspielen einander näher zu kommen, die schon seit Anbeginn der Kirchweih so veranstaltet werden.

Ansonsten gibt es natürlich bunten Trubel an der Eltersdorfer Hauptstraße (Eltersdorfer Straße) zwischen Kreuzstein und der Bäckerei “Der Beck”. Zahlreiche Schausteller kommen in den kleinen, 1972 Erlangen eingemeindeten Ort. Es gibt Autoscooter, Karussell und Schiffschaukeln. Und natürlich dürfen auch die kulinarischen Genüsse zwischen Langos und Schokofrüchten, Magenbrot und Gebrannten Mandeln nicht zu kurz kommen! Außerdem haben die Veranstalter aus der evangelischen Egidienkirche auch in jedem Jahr eine Losbude vorbereitet.

Geweiht wurde die Egidienkirche im Übrigen 1909. Allerdings handelt es sich hierbei um einen Neubau, der ursprüngliche Bau, von dem noch der Kirchturm zeugt, stammt aus dem 13. Jahrhundert. Die Egidienkirche ist das Wahrzeichen von Eltersdorf – und dementsprechend wird es auch im Rahmen dieser Kerwa gefeiert. Der Gottesdienst am Kirchweihsonntag darf da natürlich auch nicht fehlen!

Die Kirchweih findet jedes Jahr Ende August / Anfang September statt.

Kommentar hinterlassen