Kolumne

Der Neuburger Wald – Auf Wanderschaft in der „grünen Lunge“ Passaus

Von: Marlene Soff

In ganz Bayern gibt es wahrlich genug wunderschöne Natur, doch wie überall gibt es auch hier einige Plätze, die einen besonderen Charme ausstrahlen. Dazu gehört in jedem Fall der bekannte und beliebte Neuburger Wald, welcher sich im Landkreis Passau befindet und damit zum herrlichen Niederbayern gehört. Dieser bewaldete Höhenzug weiß schon seit Jahrzehnten mit Natürlichkeit und Vielseitigkeit zu bestechen und zieht aus diesem Grund auch jedes Jahr unzählige Besucher an, die nach Ruhe und Entspannung suchen. Angrenzend an den Bayerischen Wald gibt es dort aber auch eine ganze Menge zu entdecken. Angefangen von der vielfältigen Natur mit zahlreichen Baumarten bis hin zur artenreichen Tierwelt des Waldes kann man dort an manchen Fleckchen wirklich die Schönheiten des bayerischen Landes bewundern. Es lohnt sich also, die sogenannte „grüne Lunge“ Passaus zu besuchen!

Ein Landkreis betreibt Forstschutz

Ganz hinten Bayerischer, vorne Neuburger Wald – Foto: Konrad Lackerbeck

Wer heute in den Neuburger Wald kommt, erlebt einen gut erhaltenen Forst, der nicht nur als Naherholungsgebiet dient, sondern auch als Lebensraum. Damit es überhaupt so weit kommen konnte, beziehungsweise der Wald erhalten blieb, betreiben die Verantwortlichen schon seit Jahrzehnten eine gewissenhafte und auch konsequente Forstwirtschaft. Schließlich sollen gesunde und kräftige Bäume den Wald bereichern, und da gehört es auch dazu, dass der Jäger sein Revier in Ordnung hält und von Zeit zu Zeit reguliert. Aus diesem Grund werden dort auch jährlich rund 200 Rehe erlegt, was jedoch den Bestandszahlen dieser sympathischen Tiere keinen Abbruch tut. Selbstverständlich wird auch ein großes Augenmerk auf die Neubepflanzung gelegt, damit der Neuburger Wald auch künftigen Generationen als Erholungs- und Waldgebiet dienen kann.

Die Freizeit im Neuburger Wald genießen

In erster Linie unternehmen die Besucher des Neuburger Waldes ausgiebige Wanderungen, um das einzigartige Umfeld dort in sich aufzunehmen. Doch es gibt auch noch andere Möglichkeiten, die Sehenswürdigkeiten dieses Gebietes zu entdecken. Sehr beliebt sind hier zum Beispiel Mountainbike-Touren, welche von verschiedenen Anbietern gebucht werden können. Gerade Menschen, die gerne mit dem Drahtesel über Berg und Tal fahren, dürften daran wirklich ihre Freude haben. Und natürlich lässt sich auch auf dem Fahrrad die wunderschöne Natur des Neuburger Waldes genießen!

Kommentar hinterlassen