Kolumne

Bayern am 29. November

Von: Holger Schossig

Der Blick in die bayerische Geschichte – was passierte am 29. November im Freistaat? Geschichtliche Ereignisse, prominente Geburtstage und Sterbetage aus der Vergangenheit. Sie haben auch ein Datum, das hier nicht aufgeführt ist? Dann teilen Sie es uns allen als Kommentar mit!

1253 – Der in Kelheim geborene Otto II. stirbt im Alter von 47 Jahren in Landshut. Er war von 1231 bis 1253 Herzog von Bayern.

Hans Holbein der Jüngere

1543 – Der in Augsburg geborene Maler Hans Holbein der Jüngere stirbt. Er gehört zu den bedeutendsten Malern der Renaissance.

1802 – Das Hochstift Bamberg wird von bayerischen Truppen besetzt und dem Kurfürstentum Bayern einverleibt.

1862 – In Weißenburg in Mittelfranken kommt Gustav Ritter von Kahr zur Welt. Der Politiker war von 1920 bis 1921 Bayerischer Ministerpräsident und Außenminister. Von Kahr starb 1934 im KZ Dachau.

1929 – In Füssen in Schwaben wird Xaver Unsinn geboren. Er war nach seiner aktiven Eishockey-Karriere beim EV Füssen und beim ESV Kaufbeuren, im Jahr 1964, von 1975 bis 1977 und von 1982 bis 1990 Eishockey-Bundestrainer.

1947 – Die Politikerin Petra Kelly wird in Günzburg geboren. Sie war Gründungsmitglied der Grünen. Kelly starb 1992.

1973 – In Moosburg an der Isar in Oberbayern werden die Leichtathletik-Schwestern Birgit und Gabi Rockmeier geboren. Ihren größten Erfolg feierten sie 2001, als sie bei der Weltmeisterschaft im 4 x 100-Meter-Lauf die Goldmedaille gewannen.

1989 – In Augsburg wird der Motorradrennfahrer Stefan Bradl geboren. Er wurde 2011 Weltmeister in der Moto2-Klasse.

4 Kommentare zu Bayern am 29. November

  1. Klara Kirsch // 29. November 2011 um 17:28 //

    1889 wurde Margarete Haagen in Nürnberg geboren. Sie starb am 19. November 1966 in München.
    Sie war eine Schauspielerin, (spielte u.a. ‘Oma Jantzen’ in ‘Die Mädels vom Immenhof)

  2. Klara Kirsch // 29. November 2011 um 18:58 //

    2009 – LUX Junge Kirche ist die erste Jugendkirche in Bayern. Sie ist eine Einrichtung der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern und wurde am 29. November 2009 nach einem zweijährigen Umbau der St. Lukas-Kirche in Nürnberg Nord-Ost eröffnet

  3. Klara Kirsch // 29. November 2011 um 19:02 //

    1987 – Sandro Wagner (* 29. November 1987 in München) ist ein Fußballspieler.

    Er spielete bereits bei dem FC Bayern

  4. Elke Höfer // 7. Dezember 2011 um 21:01 //

    1971 : Das Evangelische Bildungswerk (EBW) Schweinfurt ist als erstes Evangelisches Bildungswerk in Bayern gegründet worden.
    Seine Aufgabe besteht in der Förderung der evangelischen Erwachsenenbildung im Dekanat Schweinfurt.

Kommentar hinterlassen