Kolumne

Kaiser-Therme Bad Abbach – Thermalbad mit kaiserlichem Hintergrund

Von: Tanja Ranzinger

Die Kaiser-Therme Bad Abbach befindet sich auf einem Donauhügel in der Nähe von Regensburg. Da dieses Bad erhöht liegt, hat man einen wunderschönen Blick auf die sich in Abbach befindende Burg. Bereits der Kaiser wusste die Wirkung des Wassers zu schätzen und nutzten die Therme gern.

Die Therme in Bad Abbach – Foto: High Contrast

Die Halle ist sehr groß und besitzt beinah etwas Majestätisches, dabei spricht dieser Bereich insbesondere die gesetztere Generation an, während ein Wildwasserkanal besonders bei den jungen Leuten sehr beliebt ist. Ein Bewegungs- und Schwimmbecken das sich im Freien befindet, wurde mit einem Whirlpool kombiniert und verbindet Entspannung und Spaß. Im Saunabereich befinden sich verschiedene Saunen, ein Sprudelbad, ein Dampfbad, Solarien und Ruheräume um sich entspannen zu können. Bei Interesse können Milch- und Rasulbäder genommen werden, die die Haut verjüngen und dabei vor allem erholsam wirken sollen. Diese Art der Bäder wurde bereits früher von Kleopatra verwendet. Möchte man sich mit einem orientalischen Bad verwöhnen, sollte man jedoch vorab einen Termin dafür vereinbaren.

Der Entspannungsbereich wurde sehr vielfältig gestaltet, sodass jeder unabhängig seiner Wünsche,  auf seine Kosten kommt. Dieser Bereich wird sehr gern genutzt, da Stress und die Hektik immer mehr zunehmen und sich so die Möglichkeit bietet, endlich einmal abschalten und seine Energiereserven wieder aufladen zu können, indem man sich verwöhnen lässt. Im Beautybereich hat man die Möglichkeit, sich von gut ausgebildeten Kosmetikerinnen beraten und natürlich auf den jeweiligen Hauttyp abgestimmt, pflegen zu lassen. Das Ziel ist, dass man sich nach der Behandlung wie neu geboren und attraktiv fühlt. Die heilende und wohltuende Wirkung des Wassers wird gern genutzt, um Behandlungen und Therapien zu unterstützen. So werden zum Beispiel Erkrankungen des Haltungs- und Bewegungsapparates mithilfe von Wasserübungen behandelt. Aufgrund der positiven Wirkung des Wassers, befindet sich ganz in der Nähe des Thermalbades ein Kurort, der regelmäßig die Nutzung des Wassers in das Therapiekonzept mit einbaut.

Dieses Thermalbad verbindet Badespaß mit Therapie und Gesundheitsvorsorge. Die Möglichkeiten der Freizeitgestaltung sind sehr vielfältig, weswegen sich Jung und Alt rundum wohlfühlen.

1 Kommentar zu Kaiser-Therme Bad Abbach – Thermalbad mit kaiserlichem Hintergrund

  1. Ich könnte mir gut vorstellen das es in dem Schwimmbad aussieht, wie in einem richtigen kaiserlichen Palast. Ich schwimme ja total gerne und werde auf jeden Fall mal in dieses tolle Schwimmbad gehen, weil ich Schwimmbäder total klasse finde und immer wieder gerne neue Schwimmbäder teste.

Kommentar hinterlassen