Kolumne

Der “Riese” von Miltenberg – Deutschlands ältester Gasthof

Von: Jan Sievert

foto-jan-28Was haben wohl Kaiser Barbarossa, Richard Strauss und Elvis Presley gemeinsam? Keine Ahnung? Sie waren alle bereits zu Gast in Deutschlands ältestem Gasthof „Zum Riesen„! Im Herzen Miltenbergs gelegen, empfängt der „Riese“ Gäste mit hervorragender fränkischer Küche und komfortablen Hotelzimmern.

Über 850 Jahre alt: Der "Riese" - Foto: Brauerei Faust

Über 850 Jahre alt: Der "Riese" – Foto: Brauerei Faust

Der Riese wurde bereits im Jahr 1158 eröffnet. Im Jahr 1314 besuchte Ludwig der Bayer den Gasthof. Spätestens mit Kaiser Karl IV. verweilte 1368 das nächste Mal „Prominenz“ im Riesen. Die erste erhaltene Urkunde, die Auskunft über den Gasthof gibt, stammt von 1411. In ihr wird vom damaligen Gastwirt Conrad Trestram berichtet, der wahrscheinlich den gotischen Bau errichten ließ, von dem noch Teile im heutigen Gebäude erhalten sind. Seit dem Umbau von 1590 blieb das Aussehen des Gebäudes bis auf kleine Details nahezu unverändert. 1589 gab der damalige Gastwirt Jost Virnhaber dem Zimmermann Jakob Stoer den Auftrag, auf das sandsteinerne Erdgeschoss einen viergeschossigen Fachwerkaufbau zu bauen.

Einen traurigen Abschnitt in der Geschichte des Riesen stellen die Jahre 1627 und 1629 dar, als aufgrund von Neid die Gasthofbesitzer Lorenz Beck und Benedikt Stumpf samt Familien der Hexerei bezichtigt und schließlich auf dem Scheiterhaufen verbrannt wurden. In den folgenden Jahrhunderten wechselten öfters die Besitzer, bis das Gasthaus 1970 in die Hände des Dipolm-Ingenieurs Werner Jöst fiel. Obwohl er mit viel Einsatz und Liebe den „Riesen“ sanierte, musste der Gasthof im Herbst 1999 aufgrund von fehlender Resonanz geschlossen werden. 2000 übernahm schließlich die Miltenberger Brauerei Faust den Riesen und eröffnete ihn, nach erneuter Renovierung, im April 2001 wieder.

Sollten sie nun Lust bekommen haben, auch einmal auf den Spuren von Adel und Prominenz aus rund 1.000 Jahren wandeln zu wollen, dann reservieren sie sich doch einfach einen Platz und kommen Sie in das unterfränkische Miltenberg. Im „Riesen“ wird gekonnt Geschichte, Moderne und gutes Essen kombiniert – traditionell und doch einmalig.

Kommentar hinterlassen