Kolumne

Der Märchenwald Isartal – Freizeitspaß im Reich der Fantasie

Von: Marlene Soff

Die meisten Menschen sind mit Märchen und sagenhaften Geschichten bereits seit Ihrer Kindheit vertraut. Was läge da also näher, als all diese spannenden Erzählungen in einen Erlebnispark für große und kleine Kinder zu verpacken. Das dachten sich auch die Initiatoren des Märchenwaldes Isartal und setzten den Plan kurzerhand in die Tat um. Seither wartet ein fantastischer Freizeitpark in Wolfratshausen bei München darauf, von Besuchern entdeckt zu werden. Und eines ist sicher, eine Reise in den Märchenwald Isartal wird sicherlich genauso spannend wie aufregend und entführt einen in die fantasiereiche Welt der Märchen.

Von Zwergen, Prinzessinnen und zauberhaften Gestalten

Märchen wohin man schaut!

Ein Ausflug in den Märchenwald Isartal bringt der ganzen Familie Spaß, Entspannung und zahlreiche unvergessliche Erlebnisse. Ob man sich nun für die Märchen interessiert, welche man auf Wunsch entweder in Deutsch oder Englisch hören kann, oder sich doch lieber auf die vielen Karussells stürzt, im Märchenwald Isartal findet sich für jeden das Richtige. Dabei ist es schon wirklich eine Schau, wenn man den Knopf für die verschiedenen Märchen drückt und sich wie von Geisterhand die Märchenfiguren in Bewegung setzen, um ihre Geschichte zu erzählen. Wenn man dann umfassend informiert ist, kann man daran gehen, sein Gehirn wieder ein wenig zu lüften und sich von den Fahrgeschäften verführen lassen. Ob man nun auf der Oachkatzlbahn durch die Weiten des Parks düst, mit der Ali Baba Bahn eine gemütliche Fahrt genießt, die lieben Kleinen mit der Hase und Igel Bahn ablenkt, oder eine entspannte Ballonfahrt mitmacht, zu erleben gibt es im Märchenwald Isartal wirklich viel. Was die Märchen angeht, so sind dort natürlich die absoluten Klassiker der deutschen Literatur vertreten wie zum Beispiel „Der gestiefelte Kater“, „Die Bremer Stadtmusikanten“, „Rumpelstilzchen“ und „Brüderchen & Schwesterchen“, wobei dies nur eine kleine Auswahl darstellt.

Die Familie einpacken und los geht’s

Zusammengefasst lässt sich sagen, dass der Märchenwald Isartal wirklich das perfekte Ausflugsziel für einen lustigen Tag ist. Von Mitte April bis Mitte Oktober kann man dort einen schönen Tag verbringen und sich von den Märchen in eine echte Fantasiewelt entführen lassen. Die Fahrgeschäfte sorgen bei Groß und Klein für zusätzlichen Spaß und machen den Ausflug zu einem spannenden Erlebnis!

Kommentar hinterlassen