Kolumne

Bayern mit der Bahn erleben

Deutsche Bahn in Bayern Deutsche Bahn in Bayern
Deutsche Bahn

Deutsche Bahn

Bayern ist ein wunderschönes Bundesland, das mit den vorhandenen Bahnlinien auch sehr bequem entdeckt werden kann.Überhaupt sollte man einmal durch den Freistaat gereist sein.

Die unterschiedlichen regionalen Ticketmöglichkeiten geben einem dabei die Möglichkeit an verschiedenen Stationen auszusteigen, sich die Sehenswürdigkeiten anzuschauen und dann mit dem nächsten Zug wieder weiterzufahren.

Das größte Bundesland Deutschland bietet mit seiner königlichen Historie immerhin auch zahlreiche Sehenswürdigkeiten und wunderschöne Landschaften. Neben der Deutschen Bahn fahren in den unterschiedlichen Regionen Bayerns auch noch weitere Unternehmen durch das süddeutsche Bundesland und bieten günstige Tickets für Bahnfahrer an. Diese kommen im Freistaat allerdings nicht an das Original heran, da die deutsche Bundesbahn beispielsweise das Bayern Ticket für gerade einmal 22 € anbietet.

Deutschebahn Automat Bayernticket

Wer gemütlich und nicht sehr früh den Tag beginnen will, kann mit den Bayern Ticket täglich ab 9 Uhr bis 3 Uhr des nächsten Tages mit den Nahverkehrszügen durch ganz Bayern fahren. Auch die öffentlichen Verkehrsmittel wie Straßenbahn oder Bus können mit diesem Ticket genutzt werden. Ein Ticket kann von Reisenden dabei sogar bis zu 5 Personen genutzt werden. Der Preis für eine Person liegt bei 22 €, bei fünf Personen kostet das Bayern-Ticket 38 €.

Die historischen Orte Bayerns

Die längste Burganlage Europas befindet sich in Burghausen, tief im Südosten Bayerns. Der Hauptteil der Burg wurde während der Residenzzeit des Adelshauses Wittelsbacher zwischen 1392 und 1503 errichtet. Die ältesten Teile der Burg stammen aber bereits aus dem Hochmittelalter.

Die Stadt Burghausen selbst hat noch heute viele historische Gebäude aus dem Mittelalter und auch die Kreisstadt Altötting ist mit dem Südostbayern-Ticket erreichbar. Die Gemeinde ist als einer der bedeutendsten Wallfahrtsorte über die Grenzen hinaus bekannt.

Bis zu einer Million Pilger kommen jährlich, um in der Heiligen Kapelle das Gnadenbild der Schwarzen Madonna zu sehen. Auch hier finden sich viele gut erhaltene Gebäude aus dem Barock. Im Winter ist der Ort übrigens für seinen schönen Christkindlmarkt bekannt und beliebt. Mit der Südostbayernbahn erreicht man wunderbar Burghausen und kann das Ticket für weitere Ausflugsziele nutzen. Für eine einzelne Person kostet das Ticket über www.waymate.de 16 €, jeder Mitreisende zahlt nur 4 €. Insgesamt können fünf Personen das Ticket den ganzen Tag für die verschiedensten Fahrten durch Südostbayern nutzen.

Summertrain : UNTERWEGS IN BAYERN

Wunderschöne Landschaften

Bayern ist geprägt von den herrlichen Landschaften, hohen Bergketten der Alpen und wunderschöner Täler mit kleinen Ortschaften.

Bei der Fahrt mit der Bahn kann man immerhin die gesamte Schönheit sehen.

Daher sind die angebotenen Tagestickets eine günstige Option, da ein spontanes Aus- und Einsteigen jederzeit möglich ist. So bietet die Bayerische Oberlandbahn an den Wochenenden Tickets für den Preis von 15 € an, mit dem man durch die gesamte Region fahren kann.

In den Wintermonaten kann das Ticket auch mit unterschiedlichen Wintersportmöglichkeiten in das Skigebiet Wendelstein oder mit Wellnessangeboten am Schliersee/Tegernsee kombiniert werden. Die Bayerische Regiobahn fährt über zahlreiche kleine Ortschaften vom Ammersee im Süden bis in den Norden nach Eichstätt. So ist St. Alban am Ammersee ein beliebtes Ziel, um am See Entspannung zu finden und das Benediktiner Kloster zu besuchen. Für 5 € kann man das eigene Fahrrad in die Bahn nehmen und Bahn und Radtouren miteinander kombinieren. So gehört auch Pfaffenwinkel zu den Orten, deren Geschichte an den Häusern, den Klostern und Denkmälern geschrieben steht.

Auerberg im Pfaffenwinkel

In Pfaffenwinkel findet sich übrigens auch eine einzigartige Landschaft, die sich für Wanderungen oder Radtouren bestens eignen. Wer schon immer sehen wollte, wie Käse hergestellt wird, kann das in der Schönegger Käsealm beim Schaukäsen tun.

Bildquellen
Artikelbild: ©panthermedia.net Gereon Hellhake

Kommentar hinterlassen