Kolumne

Bayern am 31. August

Von: Holger Schossig

Der Blick in die bayerische Geschichte – was passierte am 31. August im Freistaat? Geschichtliche Ereignisse, prominente Geburtstage und Sterbetage aus der Vergangenheit. Sie haben auch ein Datum, das hier nicht aufgeführt ist? Dann teilen Sie es uns allen als Kommentar mit!

1843 – Der Politiker Georg Freiherr von Hertling wird geboren. Er war von 1912 bis 1917 Vorsitzender des Ministerrats und bayerischer Außenminister.

Karl Fiehler

1863Isabella von Bayern wird in München geboren. Sie war die Tochter von Adalbert Wilhelm von Bayern und durch Heirat Prinzessin von Savoyen. Isabella starb 1924.

1895 – Der Politiker der NSDAP, Karl Fiehler, wird geboren. Er war von 1933 bis 1945 Oberbürgermeister der Stadt München. Fiehler starb 1969.

1897 – Der Politiker der NSDAP, Willy Liebel, wird in Nürnberg geboren. Er war von 1933 bis 1945 Oberbürgermeister der Stadt und wurde 1945 erschossen.

1903Heinz Maria Oeftering wird in München geboren. Er war von 1957 bis 1972 Erster Präsident der Deutschen Bundesbahn. Oeftering starb im Jahr 2004 im Alter von 100 Jahren.

1957Christoph Hillenbrand, seit 2005 Regierungspräsident von Oberbayern, wird geboren.

Kommentar hinterlassen