Kolumne

Bayern am 28. April

Von: Holger Schossig

Der Blick in die bayerische Geschichte – was passierte am 28. April im Freistaat? Geschichtliche Ereignisse, prominente Geburtstage und Sterbetage aus der Vergangenheit. Sie haben auch ein Datum, das hier nicht aufgeführt ist? Dann teilen Sie es uns allen als Kommentar mit!

909 – Der in Dillingen an der Donau geborene Adalbero, Bischof von Augsburg, stirbt in der schwäbischen Stadt.

Kloster Ettal – Foto: Ramgeis, http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/legalcode

1330 – Das Kloster Ettal unweit von Garmisch-Partenkirchen, wird von Kaiser Ludwig dem Bayern gegründet.

1846 – Der in München geborene Festungsbaumeister Friedrich von Schmauß stirbt im Alter von 54 Jahren. Er erbaute die Festung Germersheim, eine königlich-bayerische Festung in der gleichnamigen pfälzischen Stadt.

1875 – In München wird Auguste Maria Luise von Bayern geboren. Sie war bis 1918 Prinzessin von Bayern. Auguste starb 1964 in Regensburg.

1940 – Der 1.FC Nürnberg gewinnt zum zweiten Mal den DFB-Pokal, der damals noch Tschammerpokal hieß. Aufgrund des Beginns des Zweiten Weltkriegs wurde das Pokalfinale erst 1940 ausgetragen, der Titel war jedoch der des Jahres 1939. Der Club gewann mit 2:0 gegen Waldhof Mannheim.

1944Edgar Burkart wird in Würzburg geboren. Er war ab 1989 Präsident der SpVgg Fürth und war für die Fusion mit dem TSV Vestenbergsgreuth zur SpVgg Greuther Fürth verantwortlich. Burkart starb 2011 im Alter von 66 Jahren.

1945 – Die Freiheitsaktion Bayern, der zahlreiche Widerstandskämpfer angehörten, verkündete über den Rundfunk das Ende des Krieges für Bayern. In der Folge kam es durch die SS Einheit „Werwolf Oberbayern“ zur Penzberger Mordnacht.

1945 – Die Stadt Augsburg wird den US-Truppen kampflos übergeben.

1949 – In Garmisch-Partenkirchen wird der Skirennläufer Christian Neureuther geboren. Er gewann in seiner Laufbahn sechs Weltcuprennen. Neureuther ist seit 1980 mit Rosi Mittermaier verheiratet.

1947 – In Neustadt am Kulm in der Oberpfalz wird die FDP-Politikerin Renate Will geboren. Sie ist bildungspolitische Sprecherin der Liberalen.

1956Martin Zeil wird in München geboren. Der FDP-Politiker wurde 2008 Bayerischer Staatsminister für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie und ist stellvertretender Ministerpräsident.

Kommentar hinterlassen