Kolumne

Bayern am 27. Februar

Von: Holger Schossig

Der Blick in die bayerische Geschichte – was passierte am 27. Februar im Freistaat? Geschichtliche Ereignisse, prominente Geburtstage und Sterbetage aus der Vergangenheit. Sie haben auch ein Datum, das hier nicht aufgeführt ist? Dann teilen Sie es uns allen als Kommentar mit!

1531 – Nach der Ablehnung der Confessio Augustana auf dem Reichstag 1530 in Augsburg, entsteht der Schmalkaldische Bund aus einem Zusammenschluss der protestantischen Reichsstände des Heiligen Römischen Reiches. In der Konfession geht es um die Bekenntnis der lutherischen Reichststände zu ihrem Glauben. Noch heute ist sie eine verbindliche Bekenntnisschrift der lutherischen Kirche.

Der FCB existiert seit 1900

1900 – Der FC Bayern München wird gegründet. Grund hierfür war der Streit in der Vereinsführung des MTV München 1879. Elf Fußballspieler spalteten sich ab und riefen den FCB ins Leben.

1910 – In Nürnberg erblickt der Schauspieler Wolfgang Preiss das Licht der Welt. Man kennt ihn aus Filmen wie „Rosen für den Staatsanwalt“, „Das Testament des Dr. Mabuse“ und „Der Henker von London“. Preiss starb 2002 im Alter von 92 Jahren.

1925 – Nach der Entlassung Adolf Hitlers aus der Haft wird im Münchner Bürgerbräukeller die NSDAP neu gegründet.

1948 – In München kommt der Fußballspieler Helmut Nerlinger zur Welt. Er spielte 1969 und 1970 für den FC Bayern München. Nerlinger ist der Vater von Christian Nerlinger, der seit 2009 Sportdirektor der Bayern ist.

2 Kommentare zu Bayern am 27. Februar

  1. Elke Höfer // 1. Dezember 2011 um 10:19 //

    2006 : Auf dem Gelände des unterfränkischen Kernkraftwerks geht das erste bayerische Atommüll-Zwischenlager in Betrieb. In Grafenrheinfeld ist Platz für insgesamt 88 Castor-Behälter mit abgebrannten Elementen

  2. lebenskuenstler // 27. Februar 2012 um 14:35 //

    1965 : Andrea Schöpp wird in Garmisch-Partenkirchen geboren. Sie ist Curling-Spielerin, Nationalmannschaft, Schwester von Curling-Coach ‚Rainer Schöpp‘, spielt auf der Position des Skip und ist Mitglied des SC Riessersee.
    u.a. erreichte sie :
    1982 Olympische Goldmedaille
    WM-Medaillen:
    Gold 1988 und 2010
    Silber 1984 und 1987
    Bronze 1989
    EM-Medaillien : 7xGold ; 1xSilber und 4xBronze

Kommentar hinterlassen

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück