Anzeige
Anzeige
Kolumne

Bayern am 22. Februar

Von: Holger Schossig

Der Blick in die bayerische Geschichte – was passierte am 22. Februar im Freistaat? Geschichtliche Ereignisse, prominente Geburtstage und Sterbetage aus der Vergangenheit. Sie haben auch ein Datum, das hier nicht aufgeführt ist? Dann teilen Sie es uns allen als Kommentar mit!

1628 – Ab sofort darf Kurfürst Maximilian I. von Bayern seine Kurwürde übertragen. Dies wurde ihm durch Kaiser Ferdinand II. gestattet.

1760 – Im thüringischen Hildburghausen wird Prinzessin Ernestine Friederike Sophie von Sachsen-Hildburghausen geboren. Sie war Herzogin von Sachsen-Coburg-Saalfeld und starb im Alter von 16 Jahren in Coburg.

Sophie in Bayern

1847 - Sophie Charlotte Auguste wird in München geboren. Sie war Prinzessin und Herzogin von Bayern. Sophie in Bayern starb 50-jährig in Paris.

1848 - Im mittelfränkischen Zirndorf wird Karl Grillenberger geboren. Er war Arbeitsführer und eine der bedeutendsten politischen Persönlichkeiten der bayerischen SPD. Er starb 1897 in München.

1857 – In München wird die erste Weißwurst serviert.

1875Sophie Adelheid in Bayern, die erste Tochter von Herzog Karl Theodor in Bayern, kommt in Possenhofen in Oberbayern zur Welt. Sie stirbt 1957 auf Schloss Seefeld am Ammersee.

1920 – In Reit im Winkl wird die Volkssängerin Maria Hellwig geboren. Sie trat meistens zusammen mit ihrer Tochter Margot Hellwig auf. Maria Hellwig starb 2010 in Ruhpolding.

1943 – Die Geschwister Scholl werden in München-Stadelheim zum Tode verurteilt. Das Urteil wird noch am selben Tag vollstreckt. Die Geschwister gehörten der Widerstandsgruppe “Weiße Rose” an, die sich gegen das Hitlerregime auflehnte.

1947 – Die Ärztin Antje-Katrin Kühnemann wird in München geboren. Bekannt wurde sie vor allem durch ihre Fernsehmoderationen beim Bayerischen Rundfunk.

1968 - Die ehemalige Skirennläuferin Ulrike Stangassinger wird in Berchtesgaden geboren. Sie war 1992 Deutsche Meisterin im Super-G.

1968 – In München wird die Schauspielerin Jeri Ryan geboren. Sie wurde vor allem durch ihre Rolle der “Seven of Nine” in der Star Trek-Serie “Raumschiff Voyager” bekannt. Ryan, die gebürtig Zimmermann heißt, lebt seit ihrem elfen Lebensjahr in den USA.

1990 – Bei den Oberammergauer Passionsspielen dürfen nun auch Frauen mitmachen, egal, welchen Familienstand und welches Alter diese haben. Dies wurde vom Bayerischen Verwaltungsgerichtshof entschieden.

4 Kommentare zu Bayern am 22. Februar

  1. Elke Höfer // 23. Oktober 2011 um 21:31 //

    1770 : Karl Alexander von Thurn und Taxis wird in Regensburg geboren.

  2. Elke Höfer // 30. November 2011 um 08:06 //

    1902 : Im Münchener Schauspielhaus wird Frank Wedekinds Theaterstück „So ist das Leben” uraufgeführt.

  3. Elke Höfer // 30. November 2011 um 08:08 //

    1968 : Der 290 m hohe Fernsehturm in München wird seiner Bestimmung übergeben. Mit Baukosten in Höhe von 22,8 Millionen DM ist er der bislang teuerste Fernsehturm der Bundesrepublik.

  4. Elke Höfer // 30. November 2011 um 08:08 //

    2003 : Nach einem wochenlangen Rechtsstreit wird in München die umstrittene Leichenausstellung “Körperwelten” für das Publikum eröffnet.

Kommentar hinterlassen