Kolumne

Bayern am 21. Oktober

Von: Holger Schossig

Der Blick in die bayerische Geschichte – was passierte am 21. Oktober im Freistaat? Geschichtliche Ereignisse, prominente Geburtstage und Sterbetage aus der Vergangenheit. Sie haben auch ein Datum, das hier nicht aufgeführt ist? Dann teilen Sie es uns allen als Kommentar mit!

1923 – Das weltweit erste Projektionsplanetarium wird im Deutschen Museum in München eröffnet.

Udo Wachtveitl – Foto: Sitacuisses

1953 – Im oberbayerischen Bad Reichenhall wird der Schauspieler Robert Meyer geboren. Man kennt ihn durch Rollen in „Der Bulle von Tölz“ und „SOKO Wien“.

1958Udo Wachtveitl wird in München geboren. Der Schauspieler spielte zahlreiche Rollen, darunter in „Die Rumplhanni“, „Das geteilte Glück“ und “ Der Staatsanwalt“.

1989 – In München wird die Schauspielerin Sidonie von Krosigk geboren. Man kennt sie aus TV-Produktionen wie „Der Froschkönig“, „Edel & Stark“ und vor allem durch ihre Hauptrolle in „Bibi Blocksberg“.

6 Kommentare zu Bayern am 21. Oktober

  1. Elke Höfer // 21. Oktober 2011 um 07:38 //

    1591 : Ernst von Mengersdorf stirbt. Er war von 1583 bis zu seinem Tode Fürstbischof des Hochstiftes Bamberg.

  2. Elke Höfer // 21. Oktober 2011 um 07:48 //

    1830 : Georg Carl Heinrich von Dollmann wurde in Ansbach geboren. Bekannt wurde er durch seine grandiosen architektonischen Bauwerke. Die drei Bekanntesten sind der Linderhof, das Schloss Neuschwanstein und der Herrenchiemsee.

  3. Elke Höfer // 21. Oktober 2011 um 07:58 //

    1876 : die erste Münchner Pferdebahn wird eröffnet. Sie führte zur Endhaltestelle „Burgfrieden-Maillingerstraße“ und war der Vorläufer der heutigen Straßenbahn.

  4. Kirsch Klara // 21. Oktober 2011 um 08:05 //

    Sigmund Gottlieb (* 21. Oktober 1951 in Nürnberg) ist ein deutscher Journalist und seit 1995 Chefredakteur des Bayerischen Fernsehens.

  5. Elke Höfer // 21. Oktober 2011 um 08:14 //

    2002 : Grundsteinlegung zum Bau der Allianz Arena in München.

  6. Elke Höfer // 21. Oktober 2011 um 08:20 //

    2004 : Die Bayerische Staatsregierung und der Bund Naturschutz haben ein Klimaschutzbündnis geschlossen mit dem gemeinsamen Ziel, den CO2- Ausstoß in Bayern konsequent zu verringern.

Kommentar hinterlassen