Kolumne

Bayern am 11. November

Von: Holger Schossig

Der Blick in die bayerische Geschichte – was passierte am 11. November im Freistaat? Geschichtliche Ereignisse, prominente Geburtstage und Sterbetage aus der Vergangenheit. Sie haben auch ein Datum, das hier nicht aufgeführt ist? Dann teilen Sie es uns allen als Kommentar mit!

1913 – Im oberbayerischen Wasserburg am Inn wird die Schauspielerin Käthe Braun geboren. Man kennt sie aus Filmen wie „Anastasia, die letzte Zarentochter“, „Lausbubengeschichten“ und auch „Ludwig auf Freiersfüßen“.

Philipp Lahm – Foto: Steindy

1983 – Der Fußballer Philipp Lahm wird in München geboren. Er spielt seit 1995 (mit Ausnahme der Jahre 2003 bis 2005) für den FC Bayern München.

3 Kommentare zu Bayern am 11. November

  1. Elke Höfer // 11. November 2011 um 09:43 //

    2004 : Der bayerische Landtag verabschiedet das Kopftuch-Verbot für muslimische Lehrerinnen in Bayern.

  2. Kirsch Klara // 11. November 2011 um 11:45 //

    1962 – Christine Haderthauer geboren in Neumünster, sie ist eine deutsche Politikerin (CSU) und seit dem 30. Oktober 2008 Bayerische Staatsministerin für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen.

  3. Klara Kirsch // 11. November 2011 um 18:01 //

    1949 – Robert Dietz wurde in Straubing geboren, er war ein erfolgreicher Eiskunstläufer.
    Seine größten Erfolge waren div. Platzierungen bei dt. Meisterschaften (1x auch ester) Bester Platz bei der Weltmeisterschaft – 19.

Kommentar hinterlassen